Wurde in den Warenkorb gelegt:
Wurde in den Warenkorb gelegt:
Wurde in den Warenkorb gelegt:
Wurde in den Warenkorb gelegt:
Wurde in den Warenkorb gelegt:
Wurde in den Warenkorb gelegt:
Wurde in den Warenkorb gelegt:
Wurde in den Warenkorb gelegt:
Wurde in den Warenkorb gelegt:
Wurde in den Warenkorb gelegt:
DEAL im August: 10% Rabatt auf Tischkalender Steady, Gutscheincode: steady08 & Versandkostenfreie Lieferung ab einem Bestellwert von 100 € * innerhalb Deutschland

Haftnotizen

Der perfekte Haushaltsplan

Marleen Langemann

Egal ob du alleine, mit deiner Familie oder in einer WG lebst- der Haushalt muss gemacht werden. Dabei trifft man oft auf eine ungleichmäßige Arbeitsverteilung. Wie ein Teil der Arbeit von deinen Schultern genommen werden kann, zeigen wir dir sechs Variationen. Mit deren Hilfe kannst deine Aufgaben im Haushalt neben der Arbeit oder dem Schulleben meistern. 

Der Ultimative WG-Putzplan

Das Leben in einer WG bietet viele Vorteile. Ob Zusammen kochen, lerngemeinschaften bilden oder Partys feiern, du bist mittendrin. Die Schattenseite daran? Das Aufräumen. Bei einer WG mit mehreren Mitbewohnern ist es oft schwierig den Überblick zu behalten, wer wann dran ist, was zu putzen. Zusätzlich findest du dich eventuell in der Position wieder, in der du der- oder diejenige bist, der die Wohnung im Lot hält. 

Wir haben für euch einen Putzplan erstellt, bei dem keiner zu kurz kommt, oder mit allen Aufgaben allein da steht:

Schreibt die zu erledigenden Aufgaben auf Haftnotizen. Auf weitere Haftnotizen werden die Wochen des Monats notiert. Die Wochen bilden die oberste Zeile der Tabelle, die Aufgaben die linke Spalte. Klebt nun Haftnotizen, die zuvor  mit euren Namen beschrieben wurden, in die jeweilige Woche zur Aufgabe. Um schnell zu erkennen, wer wofür verantwortlich ist, ordnet ihr vorher jeder Person seine individuelle Farbe der Haftnotiz zu. Fertig ist euer WG-Haushalts-Plan.

Welche Aufgaben ihr verteilen wollt, ist natürlich euch überlassen. Je nach Bedarf können weitere Aufgaben hinzugefügt werden.

 

Ein Putzplan für die ganze Familie

Wenn beide Eltern berufstätig sind und die Kinder zur Schule gehen, schwindet der heißersehnte Feierabend oft unter dem Druck, Ordnung zu schaffen. 

Hier findest du eine Möglichkeit die ganze Familie in den Haushalt zu integrieren:

Erstelle an einem für alle Familienmitglieder gut sichtbaren Ort, z.B. in der Küche, eine Tabelle aus Haftnotizen. Wie in Variante 1 dargestellt, bilden die auf jeweils eine Haftnotiz geschriebenen Namen, die oberste Zeile. Schreibe auf weitere Haftnotizen die zu erledigenden Aufgaben. Diese Haftnotizen werden unter den jeweiligen Namen geheftet. Um die Aufgaben der Person farblich hervorzuheben, könnten die Haftnotizen farblich mit der Haftnotiz, auf der der Name steht, übereinstimmen.

Warum Aufgabenbereiche zusammen zu übernehmen und diese wöchentlich zu wechseln? Es macht mehr Spaß gemeinsam eine Aufgabe zu erledigen und fördert die Beziehung. Ein Putzplan für die ganze Familie hält nicht nur das Zuhause sauber, sondern fördert ein aktives, gemeinsames Familienleben. 

 

Ein Putzplan für Berufstätige oder Alleinlebende

Berufstätige Menschen sind besonders anfällig für einen unstrukturierten Tagesablauf. Ein ideales System für Zeitmanagement, welches Beruf, Freizeit und Aufgaben im Haushalt vereint, zeigt dir unser „Putzplan für Berufstätige/ Alleinlebende“.

Variante 2:

Für diese Variante eignen sich hervorragend die großen Haftnotizen mit Checkliste. Ordne jeder Checkliste einen Bereich zu, der in der Woche oder im Monat bearbeitet werden muss. Die Kategorien könnten z.B. Küche, Einkaufsliste, To-Dos, usw. sein. Der Vorteil an den Haftnotizen? Jede Kategorie kann in dem zugehörigen Raum angeheftet werden. Auf diese Weise hast du in dem jeweiligen Bereich stätig die Aufgaben vor Augen. 

Erst planen, dann umsetzen

„Ordnung ist das halbe Leben“- Organisation die andere Hälfte. Ist dein Tagesablauf gut strukturiert und geplant, ist Ordnung schaffen gar nicht mehr so mühselig.   

Überlegt euch im Voraus Belohnungen für eine erfolgreiche Umsetzung des Plans und Konsequenzen für den Fall, dass er missachtet wird. Belohnungen und Erfolgserlebnisse fördern die Motivation bei der Umsetzung, egal ob allein, oder im Team.