zur notizblock24-Startseite

Post-it® - Das Original


Nutzen Sie das Image einer Premium Marke,
um ihr Image zu unterstützen

Millionen Menschen verwenden Post-it® Haftnotizen - überall auf der Welt. Die Anwendungsmöglichkeiten im Büro oder zu Hause sind schier unbegrenzt. Symphatisch, zuverlässig und vor allem effizient, das sind die Eigenschaften die man den kleinen bedruckten Post-it® Haftnotizzetteln nachsagt. Da ist es wenig wunderlich, dass werbende Unternehmen die Möglichkeiten der kreativen Werbung mit Post-it® Haftnotizen schon längst entdeckt haben.

Wir bieten Ihnen die ganze Welt der Post-it® - Promotional Products in unserem Post-it® Shop.

Post-it® Promotional Products -
die ganze Vielfalt intelligenter Werbemittel

Die klassischen Post-it® Haftnotizen mit Ihrem individuellen Werbedruck in 1/0 bis 4/0 farbig Sonderfarbe
Ihre Individuellen Post-its®, bedruckt in 4/0-farbig Euroskala
Engagement für die Natur: Post-it® Recycling Notes aus wiederverwertetem Papier
Die Post-its® mit dem Superkleber: Extrastarke und sichere Haftung
Visitenkarten oder Haftnotizen? Mit den Post-it® Photo Pads haben Sie beides in einem
Keine Missverständnisse mehr: Post-its® , bedruckt mit Ihrem Namen
2-50 verschiedene Motive auf nur einem Post-it® Haftnotizblock!
Bis zu 690 Haftnotizzettel auf nur einem Post-it® Notes Cube
Formschöne Werbung mit Ihren formgestanzten Post-its®
Die Post-its® mit dem Superkleber: Extrastarke und sichere Haftung
Post-it® Kalender und Haftnotizen in einem praktischen Cover mit Klettverschluss
Post-it® Haftnotizen in Ihrem individuell gestalteten Umschlag
Post-it® Indexmarker in 5 intensiven Farben
Post-it® Indexmarker und Post-it® Haftnotizen in einem praktischen Organiser Set
Immer greifbar: Post-it® Haftnotizen im Z-Notes Dispenser
Einfach und praktisch: Post-it® Highlighter Pen mit integrierten Post-it® Indexmarkern

Das Post-it® Service Versprechen

Premium Marke - Premium Service

Post-it® geht als Premium Anbieter bei der Produkt-Qualität keine Kompromisse ein, ebenso wenig im Produkt-Service. Die Michael Schiffer Gruppe war schon lange Jahre mit der Herstellung der Post-it® - Haftnotizen betraut und damit ein enger Partner der 3M Gruppe. Seit Juni 2013 hat die Michael Schiffer Gruppe nun auch den Vertrieb des gesamten Post-it® Werbeartikelsortiments übernommen. Die dadurch entstandenen Effekte kommen allen Post-it® Kunden zu Gute.
  • Schnellere Reaktionszeiten
  • Größere Flexibilität
  • Innovative Kundenlösungen
  • Beratung Druckdatenkorrektur
  • Kein Aufpreis für angeschnittene Druckbilder
  • Keine zusätzlichen Lieferkosten

Die Post-it® Qualität

bedruckte Post-it® - Top Werbewirkung durch Top Qualität

Die kompromisslose Qualität von Post-it® Haftnotizprodukten ist Grundstein für den langjährigen Erfolg. Dieser Erfolg nimmt nach Übernahme der Vertriebsaktivitäten durch die Michael Schiffer Gruppe, noch einmal richtig Fahrt auf.
  • Original 3M Post-it® Material
  • Original 3M Klebstoff mit besonders guter Haftkraft
  • besonders lange Haltbarkeit
  • bedruckte Post-it® im „High Definiton“ Druckverfahren
  • auf Wunsch Pantone-Echtfarbendruck
  • Post-it® Promotional Products sind PEFC - zertifiziert und klimaneutral
  • hochwertige Verpackung
  • „alles inclusive“-Preise

Post-it® Werbemittel werden klimaneutral produziert

Aus Überzeugung - vom ersten bis zum letzten Blatt

Post-it® - Haftnotizen werden klimaneutral produziert und sind PEFC™ zertifiziert - und das ohne Aufpreis. Mit Post-it® Promotional Products haben Sie die Möglichkeit ihr Unternehmen als umweltfreundlich zu positionieren und Zeichen zu setzen. Werben Sie wirksam mit dem Zusatz: „Dieses Produkt wurde klimaneutral produziert“. Eine zertifizierte Bekundung Ihrer erbrachten Umweltleistung können Sie glaubhaft und direkt gegenüber Ihren Kunden präsentieren.

Mit der Herstellung von Post-it® - Haftnotizen wird ein Wasserkraftwerk zur umweltfreundlichen Gewinnung von Energie unterstützt.
Durch den Einsatz von PEFC™-Papier für Ihre Druckprodukte nehmen Sie aktiv am Erhalt und Schutz von Waldfunktionen teil.
ClimatePartner Logo
PEFC Logo

Die Geschichte des Post-it®

oder: was ein Kirchenchor mit Haftnotizen zu tun hat

Im Jahre 1968 arbeitete Spencer Silver im Auftrag der Minnesota Mining Company (3M) an der Entwicklung eines neuen Klebers. Dieser neue Kleber sollte besser als andere bekannte Klebstoffe haften. Das Ergebnis seiner Entwicklung war aber „nur“ ein Klebstoff der leicht wieder abzulösen war. Auf der Suche nach Anwendungsmöglichkeiten wurde der Klebstoff für ein Produkt verwendet, das einer Pinnwand ähnlich war. Man konnte Zettel aufkleben und leicht wieder ablösen. Dieses Produkt fand nur bei sehr wenigen Kunden Anklang und wurde einige Zeit später wieder vom Markt genommen. So geriet die Erfindung in Vergessenheit.

Einige Jahre später erinnerte sich Art Fry, ein Kollege Spencer Silvers, an die Erfindung. Er war Mitglied eines Kirchenchores und ärgerte sich darüber, dass ständig seine Lesezeichen aus den Notenbüchern fielen. Einen Impuls folgend, holte er sich eine Probe aus dem Labor und bestrich seine Lesezeichen mit diesem Kleber. Das Ergebnis waren zuverlässig haftende Zettel, die sich aber trotzdem leicht ablösen liessen. Das war die Geburtsstunde der berühmten Post-it® - Haftnotizen .

Nach und nach eroberte der Klebstoff den Alltag der Wissenschaftler bei 3M. Es sollte aber weitere vier Jahre dauern, bis 3M im Jahre 1978 die Post-it® - Haftnotizen als Produkt auf den Markt bringt.

Von nun an beginnt der Siegeszug der sympathischen Klebezettel. In den 80er Jahren baut 3M Post-it zur Weltmarke auf. Die Märkte in den USA, Kanada und Europa werden im Sturm erobert. Mittlerweile gibt es mehr als 1000 verschiedene Post-it-Produkte, Varianten und Formen, die in über 100 Ländern ihre Käufer finden.

Eine Studie aus dem Jahre 1998 kommt zu dem Ergebnis, dass der durchschnittliche Berufstätige elf Post-it-Haftnotizzettel am Tag verbraucht und das weltweit pro Sekunde 15 Post-its verwendet werden.
Das Geschäft mit den Post-its ist zu einer wichtigen Säule für „3M“ geworden – 2012 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 30 Milliarden Dollar (23,35 Milliarden Euro) mit Post-it-Haftnotizprodukten.

Der ursprüngliche Post-it-Klebezettel ist kanariengelb und hat eine Größe von 76 × 76 mm. Mittlerweile gibt es mehr als 1000 Produktvarianten von verschiedenen Herstellern. In Deutschland werden pro Jahr ca. 4,5 Mio. Haftnotizblöcke (zu je 100 Blatt) verkauft (Stand 4/2005).

Die US-Zeitschrift „Fortune“ erklärte den Klebezettel zu einer der wichtigsten Erfindungen des 20. Jahrhunderts – zusammen mit dem Kühlschrank, der Boeing 707 und der Compact Disc.

Ein Ende der Verwendungsmöglichkeiten ist nicht abzusehen: Bürokommunikation, Post-it-Daumenkinos, Post-it-Kunst im Miniformat, Post-it-Anthropologie, Projektplanung mit Post-it® - Haftnotizen und, und, und ...

Niemand hätte sich im Jahre 1968 vorstellen können, dass ein kleines Stück Papier mit einer klebrigen Rückseite in so viele unserer Lebensbereiche vordringen und diese so nachhaltig verändern würde.


Quellen: Wikipedia (deutsch), Bild.de, 3M Deutschland